Gemischte Gesellschaft

Die Kriterien einer gemischte Gesellschaft sind:

  • Rechtsform:
    • Kapitalgesellschaft oder
    • Genossenschaft oder
    • Stiftung
  • Qualitative Voraussetzungen:
    • Geschäftstätigkeit: mit Aufwendungen und Erträgen überwiegend im Ausland
      • sog. Ausland-Ausland-Geschäfte
        • Geschäftstätigkeit im Ausland
          • Verwaltungstätigkeit in der Schweiz, wenn
            • Anweisungen aus dem Ausland und
            • ohne wesentlichen Bezug zum schweizerischen Markt
          • Hilfstätigkeit
            • kein eigentlicher Bürobetrieb und
            • kein grösserer Personaleinsatz in der Schweiz
            • zulässig (vgl. zB StG SZ 76 Abs. 1; zur Vermeidung von Unsicherheiten bzw. eines Statusverlustes empfiehlt sich ein detailliertes Taxruling):
              • Verwertung immaterieller Aktiven
              • Vermittlung von know how
              • Fakturierung (gilt auch als Verwaltungstätigkeit)
              • Inkasso (gilt auch als Verwaltungstätigkeit)
      • Ausnahme: untergeordnete Geschäftstätigkeit in der Schweiz (< 20 %)
    • Kanton Zürich:
      • Identische qualitative Voraussetzungen
      • Zusätzlich quantitative Voraussetzungen (siehe nachfolgend)
  • Quantitative Voraussetzungen:
    • Kanton Zürich
      • Kumulative Voraussetzungen:
        • min. 80 % des Bruttoertrages entstammen aus ausländischer Quelle
        • min. 80 % der Aufwendungen fallen im Ausland an.

Steuer-Privileg der gemischten Gesellschaft

Bund:

  • Direkte Bundessteuer
  • Anwendung des Normalsatzes von 7,83 %

Kantone:

  • Auslandeinkünfte
    • Keine kantonale oder kommunale Gewinnsteuer
      • auf Beteiligungserträgen aus qualifizierten Beteiligungen
      • auf Kapital- und Aufwertungsgewinnen aus qualifizierten Beteiligungen
  • übrige Auslandeinkünfte
    • Ordentliche Besteuerung nach Massgabe des Umfangs der Geschäftstätigkeit in der Schweiz
  • Einkünfte in der Schweiz
    • Ordentliche Besteuerung.

Weiterführende Informationen: Gemischte Gesellschaft

» Gemischte Gesellschaft in der Schweiz

Drucken / Weiterempfehlen: