HOLDINGGESELLSCHAFT

Die Kriterien einer Holdinggesellschaft sind:

  • Rechtsform:
    • Kapitalgesellschaft oder
    • Genossenschaft
  • Qualitative Voraussetzung:
    • Hauptaktivität: Langfristiges Halten und Verwalten von Beteiligungen
  • Quantitative Voraussetzung:
    • 2/3 der Aktiven bestehen aus Beteiligungen oder
    • 2/3 des Ertrages entstammen aus Beteiligungen

Die Holdinggesellschaft darf keiner allgemeinen betrieblichen Tätigkeit nachgehen.

Steuer-Privileg der Holdinggesellschaft

Bund:

  • Direkte Bundessteuer
  • Anwendung des Normalsatzes von 7,83 %

Kantone:

  • Keine kantonale oder kommunale Gewinnsteuer
    • Ausnahme: Besteuerung der Erträge aus schweizerischem Grundbesitz
  • Reduzierte Kapitalsteuer

Weiterführende Informationen: Holdinggesellschaft

» Holdinggesellschaft in der Schweiz

Drucken / Weiterempfehlen: